Kerzenmagie

Weiße Magie


LOADING

Anleitung zur Kerzenmagie

Das Gesetz der Analogie


"Nicht nur was unten zu sehen ist, ist auch oben zu sehen,
ist umgekehrt genau so zu sehen,
so können die Wunder geschehen!
Alles ist aus Einem entstanden, und alles ist aus Einem geboren."

Z.B. aus der Physik kennen wird das Gesetz der Aktion und Reaktion. Das gleiche Gesetz gilt auch im magischen und spirituellen Raum. Alles kommt zurück. Jede Energie und jeder Gedanke. Man kann das Oben und Unten auf den kleinen und grossen Kosmos des Wertes des Universums beziehen. „Das Untere gleicht dem Oberen, es bedeutet das der kleine und der grosse Kosmos zusammen passen. So ist es auch in der Kerzenmagie! Jede Farbe hat seine energetische und psychologische Wirkung, die ein Magier benutzen kann, damit seine Energie, sein Vorhaben und der Wille verstärkt werden. Natürlich hat jede Kultur und auch jeder Mensch andere Vorstellungen davon, welche Farbe was bedeutet, und dieses muss ein Magier auch berücksichtigen! Bei einigen Kulturen ist weiss eine Trauerfarbe, bei Anderen benutzt man es für Hochzeiten. In einer Kultur ist rot für Liebe, in Anderer Kultur ist es grün. Da ist experimentieren angesagt!

Dieses bedeutet das eigentlich alles in einer Verbindung und Interaktion steht.

Kerzenmagie

Weiß:

Schutz, Reinigung, wird auch für kirchliche Zwecke genutzt, Schutz oder Exorzismus verwendet, die weisse Taube ein Symbol des Friedens, Altarkerzen. Es ist ein Symbol für die Weiße Magie und für die Reinheit der Absichten.

Grün:

Zugeordnet der Göttin Venus, die für Liebe und Erfolg zuständig ist. Für Kinderwunsch, Erfolg und Glück, Fürsorge der Mutter, Gesundheit Geldzuwachs und Erfolg. Für Geld und Beruf wird zu Jupiter gebetet. Dies sollte nicht aus Gier erfolgen, da es passieren kann das Negativität eintritt. Nur ausführen wenn Ihr unbedingt Geld braucht. Benutz für die Evokation des Liebesgottes Hagiel.

Gold:

Geld, Sonne, Kraft: Positive Einflüsse, fördert Verständigung und zieht Kraft an. Rituale zum Erlangen des schnellen Erfolges. Rituale die Sonnenkraft benötigen. Sie werden für Sonnenzeremonien und Aurareinigung gemacht. Man sollte durchgefärbte Kerzen benutze. Hier stehen wir vor einem Problem. In den meisten Fällen bekommt man gedrängte Kerzen. Dies ist aber nicht so schlimm.

Schwarz:

Umbruch, lossagen. Öffnet das Unterbewusstsein. Schwarz wird für Rituale benutzt um einen tiefen Zustand zu erreichen, oder um Negatives zu verbannen. Wird auch bei Schutzritualen verwendet. Dazu wird z.B. die Göttin Shiva angebetet. Kann für die Schutzrituale, genauso auch für Fluch verwendet werden.

Hellblau:

Gegen Krankheit, Förderung der Gesundheit, Reinheit. Zusammen mit weiss Förderung der Reinheit. Gegen Sorgen und für Frieden und Freude.

Blau:

Heilen und Gleichgewicht! Hexenwissen, innerer Frieden, Zuneigung, Innere Ruhe, Schlaf. Vorwiegende Farbe für Rituale, die Klugheit fördern sollen, und die Wahrheit an den Tag bringen. Für Gesundheitsrituale seelischer und psychischer Art sind blaue Kerzen unbedingt zu benutzen. Aradia oder Diana werden hierzu angerufen.

Kerzenmagie_anleitung

Rot:


Steht für Wachstum, Willensstärke, Einfallsreichtum. Rot eignet sich für Liebesrituale in allen Abarten. Besonders für die Göttin Erzulie. Bei dieser Farbe gehen die Meinungen auseinander. Viele denken diese Farbe ist für Liebesrituale zu hart, denn sie ist die Farbe des Kriegsgottes Mars. Verstärkt Anziehungskraft in einem Ritual.

Kerzenmagie


Hören Sie auf Ihr inneres Gefühl, wenn es um die Farben der Kerze geht. Wenn für Sie Grün nicht in Verbindung mit der Liebe steht, dann kaufen Sie sich eine Farbe, die für Sie die Liebe repräsentiert und somit für das Ritual in Ordnung ist!
Kerzenmagie ist nicht schwer, man benötigt nur wenige Dinge. Das Zubehör kann fast in jedem Markt gefunden werden. Die Rituale können in jedem Zimmer durchgeführt werden. Durchgefärbte Kerzen eignen sich besser für die Rituale, für weiße Magie! Wichtig ist, sich bei den Gaben auf das positive Resultat zu konzentrieren! Wenn Sie schon während des Rituals zweifeln, kann Ihr Wunsch nicht in Erfüllung gehen! Wenn Sie negativ eingestellt sind, dann Meditieren Sie zuerst oder lesen Sie etwas positives!

Der Wunsch, der sich erfüllen soll, beim Auspusten der Kerzen auf einer Feierlichkeit, ist Magie. Der Brauch basiert auf Prinzipien, des Willens und der Klarheit. Der Mensch wünscht das etwas eintreten soll, man soll sich konzentrieren und muss das Ergebnis klar sehen, damit der Wunsch in Erfüllung geht.

Alle Fotos und Illustrationen auf dieser Seite © Marion Daghan-Malenky I Pavol Malenky I Daghan-Malenky GmbH

Finden Sie Ihr Gleichgewicht, Ruhe und neue Impulse in unseren geweihten Räumen. Bei uns finden persönliche Beratungsgespräche wie auch Meditations-Seminare und Vorlesungen statt.

Weiße Magie Logo

Daghan-Malenky GmbH
Weiße Magie
Espenauer Straße 10
342 46 Vellmar
Deutschland

Telefon: +49 (0)561 9499 6625
Fax: +49 (0)561 9491 8752
Telefon: +49 (0)561 8409 3717

Mobil: +49 (0)160 6246 729
Email:
magierindamona@me.com